Liturgisch-kirchenmusikalische Weiterbildung

Sie sind integraler Bestandteil der Liturgie, zum Teil selbst liturgischer Vollzug, denn sie tragen mit ihren ganz eigenen Ausdrucksmitteln die Feier. Sie sind Ausdruck des Glaubens und zugleich nähren sie den Glauben. Musik und Gesang fördern die aktive Teilnahme bei allen Mitfeiernden. Wer dabei mitwirkt, übernimmt eine wertvolle und schöne Aufgabe. Als kirchenmusikalisch Engagierte haben Sie bereits Gottesdienste mitgefeiert, gestaltet oder begleitet. Im Fernkurs lernen Sie die Liturgie noch besser kennen. Sie werden manches neu und anders wahrnehmen. Sie werden vielfältige Anregungen für Ihre Praxis erhalten und im Erfahrungsaustausch mit anderen Kursteilnehmenden Motivation und Freude tanken.
Der Kurs dauert vom 1. Januar 2018 bis 30. September 2018.
Kursleitung: Martin Conrad und Udo Zimmermann 

Alle Informationen samt Anmeldung finden Sie hier.

Zurück