Bischöfliche Auszeichnung für Otto Schacher

Im Vorabendgottesdienst zu Pfingsten, 3. Juni, 17.45 Uhr wird Otto Schacher die bischöfliche Auszeichnung „Fidei ac Meritis“, „in Treue und Verdienst“ für 50 Jahre Mitgliedschaft im Kirchenchor St. Stephan überreicht.

Otto Schacher trat 1967 in den Chor ein. Anfänglich waren es pro Jahr bis zu 100 Verpflichtungen. Der Chor war stets aufgeboten zu den Sonntagsgottesdiensten, Beerdigungen, Abendandachten, usw. Otto war auch Vorstandsmitglied, Bühnenaufbaumeister und wurde 1994 Fähnrich der neuen Vereinsfahne. Mit Stolz trägt er auch heute noch das Vereinsbanner.

Im Namen aller Pfarreiangehörigen danken wir Otto für das langjährige Mitwirken und den grossen Einsatz im Kirchenchor St. Stephan. Wir wünschen ihm noch viele schöne Stunden beim gemeinsamen Singen und Zusammensein. Herzliche Gratulation.

Zurück