Kilbi Beromünster 24. September 2017

    

 

Impressionen vom Kilbistand des Kirchenchores

Einmal anders: Kirchenchor St. Stephan

Am Kilbisonntag, 24. September, konnte man einmal eine andere Facette des Kirchenchores St. Stephan erleben. Die Chormitglieder Antoinette und Alex, Ursi und Gregor unterhielten die Kilbibesucherinnen und –besucher mit altvertrauten Weisen aus der Drehorgel. An einem Kilbistand durften die Gäste ihr Glück und ihre Geschicklichkeit im „Notenfischen“ und „Notendart“ ausprobieren. Als Tagessieger mit gleicher Punktezahl wurden Walter Stocker, Mooshofstrasse und Fabian Wandeler, Walde, erkoren. Herzliche Gratulation.

Mit ihrem Einsatz wollten die Beteiligten zeigen, dass der Chor nebst dem Singen auch noch andere kreative Ideen umsetzen kann. Die Organisatoren waren erfreut über das rege Interesse und die positiven Reaktionen zu dieser aussergewöhnlichen Aktion.

Herzlichen Dank den engagierten Mitgliedern für den gelungenen Auftritt und den unterhaltsamen und humorvollen Einsatz.

 

Zurück