Delegiertenversammlung / Tag der Ehrungen

Beide Veranstaltungen wurden in der Pfarrkirche Oberkirch durchgeführt. Zuerst fand die ordentliche Delegiertenversammlung des KKVL statt. Aus vielen Voten kam deutlich zum Ausdruck, dass die Corona-Pandemie die letzten beiden Jahre stark geprägt haben. Umso schöner, dass ein "richtiges" Zusammenkommen jetzt wieder möglich wurde. Ansonsten verlief die DV ruhig. Mit Andreas Schmidt wurde ein neues Mitglied in den Vorstand gewählt.

Anschliessend wurde «der Tag der Ehrungen» nachgeholt, der corona-bedingt im Jahr 2020 nicht durchgeführt werden konnte. Integriert in eine liturgische Feier gratulierte und dankte der KKVL-Vorstand allen herzlich für das bewundernswerte Engagement. Als Zeichen der grossen Wertschätzung erhielten die Geehrten eine persönliche Urkunde sowie ein Geschenk. Auch wenn die Feier danach nicht im üblichen Rahmen mit Bankett und Unterhaltung fortgesetzt werden konnte, wurden die Momente der Ehrungen zu einem einmaligen Erlebnis.

Zurück