"Himmlisch geerdet"

Die Kirchenchöre von Aesch, Hitzkirch, Müswangen und Schongau bringen ihre Freude am Singen mit neuen Liedern von Komponisten wie John Rutter, Christopher Tambling, Colin Mawby zum Ausdruck. Die Stücke sind erhebend, inspirierend und überraschend schön. Sie werden mit Solostücken und Orgelzwischenspielen zu einem abwechslungsreichen Programm ergänzt. „Himmlisch geerdet“ erklingen die religiösen Lieder aus den Federn vorwiegend englischer Komponisten mit deutsch gesungenen Texten.

Reservieren Sie sich  den Aufführungstermin Sonntag, 26. November 2017, 17.00 Uhr, in der Pfarrkirche Hitzkirch. Der Eintritt ist frei.

Flyer des Gemeinschaftskonzerts

Ort: Pfarrkirche Hitzkirch

Zurück