Aktuelle Nachrichten aus dem KKVL

Zum Erntedankfest am 3. Oktober 2021 führte der von Aurore Baal geleitete christkatholische Kirchenchor Bern zusammen mit dem Jodelchörli Geuensee die Jodlermesse "Bhüet euch Gott" von Marie Theres von Gunten in Bern auf. Die Komponistin Marie-Theres von Gunten sowie Textschreiber Jules Walthert waren anwesend und freuten sich über die Aufführung.

Aufgrund der neuen Corona-Massnahmen des Bundesrates vom 08.09.2021 und den Empfehlungen des Bistums Basel, ist Chorsingen in Gottesdiensten mit Zertifikatspflicht wieder uneingeschränkt möglich.

Das Weiterbildungs-Angebot "Liturgische Orgel- und Klavierkurse" umfasst vier Module, die einzeln gebucht werden können. Das Modul A, vom 10. und 12. September 2021, war der Begleitung von Liedern für den Familiengottesdienst gewidmet.

Freddie James ist mitten in London aufgewachsen, wo er bereits in früher Jugend als Chorsänger aktiv war. Mit dem Stimmbruch wechselte er zur Orgel, später kam auch das Cembalo dazu. Er studierte in Amsterdam, Cambridge, Stuttgart und Basel. Heute ist er Lehrbeauftragter für Orgel an der Hochschule Luzern und ab Juni 2021 Organist der Pfarrei St Maria zu Franziskanern Luzern.

Leonardo Ciampa ist Organist und Komponist und lebt in der Nähe von Boston, der Hauptstadt von Massachusetts an der Ostküste der Vereinigten Staaten. KKVL-Direktorin Aurore Baal hat mit ihm ein Ferninterview über sein Leben als Musiker gemacht und ihn auch gefragt, wie er die Corona-Situation erlebt.

Simon Jäger ist wohl einigen bekannt als einer der vier Tenöre von I Quattro. Er leitet aber auch seit über zwanzig Jahren den Kirchenchor Dagmersellen. KKVL-Direktorin Aurore Baal hat ihn zu einem Gespräch, unter anderem über die schwierige momentane Situation, getroffen.