DV und Tag der Ehrungen

Am Samstag, 6. November 2021 lädt der KKVL ganz herzlich zu seiner ordentlichen Delegiertenversammlung und anschliessend zum "Tag der Ehrungen" in Oberkirch ein.

Zur DV sind alle Präsidentinnen und Präsidenten, Chorleiterinnen und Chorleiter, Organistinnen und Organisten sowie alle Sängerinnen und Sänger ganz herzlich eingeladen. Laut Statuten (Art. 9f) hat jeder Chor das Anrecht auf vier Delegierte. Es würde uns freuen, auch die Präsides, Chorleiter/innen und Organist/innen recht zahlreich an der DV begrüssen zu dürfen.

Anschliessend werden alle Sängerinnen und Sänger, die in ihren Chören zwischen 2018-2020 auf ein Jubiläum von 25 bzw. 40 Jahren aktiven Singens haben zurückblicken dürfen, zu Jubilarinnen und Jubilaren sowie Veteranninen und Veteranen ernannt. Da die Ehrungen 2020 in Ufhusen coronabedingt abgesagt werden mussten, werden diese in Oberkirch nachgeholt.

Beide Veranstaltungen finden in der röm.-kath. Pfarrkirche in Oberkirch statt. Aufgrund der aktuellen Situation wurde entschieden, diese Ehrungen in einem kleineren Rahmen als üblich durchzuführen und infolgedessen auf ein Bankett mit Mittagessen und Unterhaltsprogramm zu verzichten.

Der Kantonalvorstand

 

Die Präsidentinnen und Präsidenten der Chöre werden gebeten, die Anzahl der teilnehmenden Personen für die Delegiertenversammlung via Website des KKVL zu melden. Es werden keine Tagungskosten erhoben.

An- oder Abmeldung für die DV unter diesem Link

Die Anmeldungen für die Ehrungen erfolgen separat mittels den den Präsidentinnen und Präsidenten zugestellten Unterlagen.

Für weitere Rückfragen:
Peter Amrein
Hillstrasse 12
6020 Emmenbrücke
Tel. 041-260 65 64
E-Mail: praesident@kkvl.ch

Das Pfarreizentrum der röm.-kath. Pfarrkirche in Oberkirch befindet sich an der Luzernstrasse 56 linkerhand auf der Anfahrt in Richtung Sursee. Zahlreiche Parkplätze stehen auf der Südseite der Pfarrkirche zur Verfügung. Angebrachte KKVL-Schilder weisen auf die Parkmöglichkeiten hin.

Programm

ab 08.45 Uhr Einlasskontrolle zur Pfarrkirche für die DV

Die Vorschriften des Bundesrates und des BAG erfordern eine Einlasskontrolle über ein gültiges Covid-Zertifikat (auf der App oder in Papierform). Das Zertifikat ist nur mit einem Ausweisdokument gültig. Bitte erscheinen Sie rechtzeitig.

09.00 Uhr Delegiertenversammlung in der Pfarrkirche

Traktandenliste

  1. Begrüssung und Bestimmung des Tagungsbüros
  2. Protokoll der DV vom 21. September 2021 in Luzern
  3. Tätigkeitsbericht des Präsidenten
  4. Rückblick der musikalischen Leitung
  5. Rechnungsablage und Entlastung des Vorstandes
  6. Budget und Festsetzung der Jahresbeiträge
  7. Wahlen des Vorstandes und der Rechnungsrevisor/innen
  8. Ausblick der musikalischen Leitung
  9. Anträge
10. Vorstellung der angepassten Website des KKVL
11. Verschiedenes

ab 10.45 Uhr Einlasskontrolle zur Pfarrkirche für die Ehrungen

Im Anschluss an die DV stossen alle neuen Jubilarinnen und Jubilare bzw. Veteranninen und Veteranen dazu. Die Vorschriften und Bestimmungen betreffend Einlasskontrolle gelten für die Ehrungen sinngemäss.

11.00 Uhr Liturgische Feier in der Pfarrkirche mit Ehrungen

Die Jubilarinnen und Jubilare und Veteranninen und Veterannen feiern gemeinsam mit den Delegierten Gottesdienst. Es werden alle geehrt, die seit 25 oder 40 Jahren in ihren Chören singen.

ca. 13.00 Uhr

Abschluss der Veranstaltung.

 

Einladung zur DV als Druckversion
Einladung zu den Ehrungen als Druckversion

Zurück